Mauersteine Travertin Medium

zwei Schichthöhen
doppelhäuptig

Art.-Nr.: E17TM002
490,00
pro Tonne inkl. 19% MwSt.
Gesamtpreis: 490,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 10 Werktage

Fläche in m²
Tonne(n) 1 Tonne(n) = 1,8 m²
Travertin Mauersteine – die beste Wahl für mediterrane Gartenmauern Travertin Mauersteine in... mehr

Travertin Mauersteine – die beste Wahl für mediterrane Gartenmauern

Travertin Mauersteine in der Farbsortierung Medium sind charaktervolle Steine, die in in hellbeigen bis cremfarbenen Nuancen vorkommen.
Die Besonderheit am Kalkstein Travertin ist, dass er durch seine porige, unregelmäßige Oberfläche, eine gewollt unperfekte Optik hat, die mitunter sogar antik anmutet. Abgebaut wird Travertin vorrangig in südlichen Mittelmeerregionen. Dieses mediterrane Flair transportiert dieser aparte Stein direkt in Ihren Garten!

Wie jeder Naturstein, sind natürlich auch Travertin Mauersteine jeder für sich ein einzigartiges Unikat. Dieser unikate Charakter kommt bei dieser Steinsorte aber besonders zur Geltung. Mit Travertin Mauersteinen gestalten Sie wunderschöne rustikale kleine bis größere Mauern auf Ihrer Terrasse oder in Ihrem Garten.

Eigenschaften von Travertin Mauersteinen

  • zwei Schichthöhen: 15 & 22,5 cm
  • Kalkstein mit poriger Oberfläche
  • frostsicher & witterungsbeständig
  • naturbelassen
  • mediterranes Flair

Anwendungen von Mauersteinen aus Travertin Medium

Durch die unterschiedliche Größe und die natürliche lebendige Oberfläche der Steine, entstehen Mauern mit wildromantischem Charme, die Ihren Außenbereich verzaubern werden.
Travertin Mauersteine lassen sich auf viele verschiedene Arten fantasievoll einsetzen, zum Beispiel als Sichtschutz und Grundstücksbegrenzung.
Gartenmauern aus Travertin Medium ergänzen sich optisch sehr harmonisch mit jeder Art von Bepflanzung.
Besonders gut passen die Steine natürlich zu typisch mediterranen Pflanzen: in Kombination mit Lavendel, Olivenbäumen, Zitronen oder auch mit Eukalyptus, holen Sie sich mit Travertinsteinen optisch ein Sück Urlaub in Ihren Alltag!

Als Windschutz, zum Beispiel für eine gemütliche Leseecke oder ein Sitzplätzchen in Ihrem Garten, können so gut wie alle Mauersteine verwendet werden. Unsere Travertin Mauersteine sind doppelhäuptig getrommelt, das heißt die Oberfläche wurde von beiden Seiten bearbeitet. Das Travertin Mauerwerk ist deshalb hervorragend für freistehende Mauern geeignet, denn es ist von beiden Seiten schön anzusehen.

Hochbeeteinfassungen oder der Bau von Hochbeeten sind auch mit doppelhäuptig getrommelten Oberflächen zu realisieren. Auch als kleine dekorative Mauer eignet sich das Travertin Systemmauerwerk.

Größe & Eigenschaften des Systemmauerwerks

  • Tiefe ca. 20 cm
  • gemischte Schichthöhen 15 & 22,5 cm
  • freie Längen 30-60cm
  • Vorder- und Rückseite gespalten
  • Lagerfugen gesägt

Mauersteine aus Travertin Medium bei Flairando kaufen

Die Lieferung ist schnell und unkompliziert. Wir arbeiten seit Jahren mit festen Speditions-Partnern zusammen, die sich durch ihre Verlässlichkeit bewährt haben. Somit steht Ihrer neuen Gartenmauer aus Travertin nichts mehr im Wege. Für Fragen zu Ihrer Bestellung und Lieferung steht Ihnen bei Flairando jederzeit ein persönlicher Ansprechpartner zur Verfügung.

Wir bieten die Gartenmauersteine praktisch und kompakt palettiert in Tonneneinheiten an.
Bedarf = 540 kg pro m²
Mit unserer Umrechnungsfunktions auf der Produktseite können Sie ganz leicht Ihren Bedarf einschätzen und ermitteln. Geben Sie einfach die benötigte m²-Anzahl ein und es wird Ihnen die benötigte Menge in Tonnen, also ganzen Paletten, angezeigt. Die Umrechnung funktioniert auch von Tonnen in m².

Fragen zu Travertin Mauersteine – unsere Experten helfen Ihnen gerne weiter

Sie haben die Möglichkeit, sich von unseren erfahrenen Experten beraten zu lassen, um vorab alles über Travertin Mauerwerk zu erfahren.
Die optimale Lösung für Ihr Mauerprojekt, die Bedarfsberechnung und alle Fragen zu Bestellablauf und Lieferung beantwortet Ihnen gerne unsere
Garten-Landschaftsbau-Experten:innen.

Hinweis: Alle Natursteine sind Unikate. Sie unterliegen natürlichen Farb- und Strukturschwankungen. Es können vermehrt oder vermindert Farbunterschiede, Trübungen, Strukturunterschiede durch Einsprengungen, Maserungen, Poren, Risse, Quarzadern u.ä. auftreten. Sämtliche Fotos sind Originalaufnahmen von eigenen Produkten. Leichte Farbveränderungen zum Original lassen sich dabei leider nicht vermeiden. Wir machen deshalb darauf aufmerksam, dass die Farben vom Originalprodukt abweichen können.

Produktdetails ... mehr
Material: Naturstein Travertin medium
Format: freie Längen 30-60 cm, gemischte Schichthöhen: 15 & 22,5 cm, Tiefe: 20 cm
Technische Angaben: Bedarf 0,54 t pro m², Vorder- und Rückseite getrommelt Lagerfugen gesägt
Oberfläche: doppelhäuptig getrommelt
Farbe: Creme-Beige
Form: quaderförmig
Wohnraum: Außenbereich, Garten, Terrasse
Optik: Boho, getrommelt, Mediterran, Natürlich, Steinoptik
Was bedeutet doppelhäuptig? mehr
Was bedeutet doppelhäuptig?     

Doppelhäuptig bedeutet, dass die Oberfläche der Steine von zwei Seiten bearbeitet wurde. Somit sind freistehende Mauern realisierbar, denn die Steine sehen von beiden Seiten gut aus. Die Lagerfugen sind meist gesägt, damit die Steine auf der Ober- und Unterseite sowie auf der Stirnseite glatt sind und sich so besser aufeinader schichten lassen.

Was bedeutet gemischte Schichthöhen?     

Gemischte Schichthöhe heißt, dass in einer Verkaufseinheit, in unserem Fall Paletten, verschieden hohe Steine zusammen verkauft werden. Bei diesem Mauerstein-Typ sind es zwei verschiedene Schichthöhen: 15 & 22,5 cm

Brauche ich eine Mauerabdeckung?     

Eine Mauerabdeckung schützt die Mauer vor Witterungen und Regen. Sie verschmutzt nicht so schnell, da die Mauerabdeckung verhindert, dass das Regenwasser direkt an der Mauer herabläuft, was besonders bei hellen Steinen wie Travertin dunkle Schlieren hinterlassen kann. Aus technischen Gründen ist eine Mauerabdeckung aber nicht unbedingt notwendig. Travertin ist robust und hält auch ohne Abdeckung allen Witterungen stand.

Wie reinige ich meine Mauersteine am besten?     

Die Steine können mit einem Besen im trockenen Zustand abgekehrt und so von leichten Verschmutzungen gereinigt werden. Gröberer Schmutz kann auch mit dem Gartenschlauch entfernt werden. Der Wasserdruck sollte hier nicht zu hoch sein. Einen Hochdruckreiniger zu verwenden kann zu unschönen Abplatzern führen - also lieber nicht verwenden.