Porphyrpflaster

3 Größen
ringsum gespalten

Art.-Nr.: E18POR46
615,00
pro Tonne inkl. 19% MwSt.
Gesamtpreis: 615,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 7 Werktage

Größe:

Fläche in m²
Tonne(n) 1 Tonne(n) = 8,33 m²
Porphyrpflaster – robustes Vulkangestein mit nostalgischer Optik Ein echter... mehr

Porphyrpflaster – robustes Vulkangestein mit nostalgischer Optik

Ein echter Pflasterstein-Klassiker ist Porphyr.
Genaugenommen handelt es sich dabei nicht um einen Naturstein an sich, sondern verschiedene Gesteinsgruppen, die vulkanischen Ursprungs sind werden Porphyr genannt. Sie weisen einen hohen Anteil an Feldspat auf und besitzen eine feinkörnige Grundmasse. Häufig wird das Gestein aus Italien importiert, aber auch in Deutschland finden sich Porphyrvorkommen und Steinbrüche.
Porphyrpflaster wartet mit allem auf, was ein Pflasterstein können muss: frostbeständig, widerstandsfähig und robust. Oft sieht man ihn in deutschen Altstädten und Fußgängerzonen, da dieses Material besonders langlebig ist und die rötlich-graue Farbe dieser Natursteingruppe irgendwie schön nostalgisch wirkt.

Porphyrpflaster - alle Vorteile:

  • Vulkangestein
  • traditionelle, rustikale Optik
  • tausalzbeständig
  • frostsicher & witterungsbeständig
  • langlebig & robust

Wie Sie Porphyrpflaster in Ihrem Außenbereich einsetzen

Porphyr ist eine extrem robuste und witterungsbeständige Gesteinsgruppe. Pflastersteine aus Porphyr sind zudem tausalzbeständig und belastbar.
Die warmen Farbnuancen reichen von kräftigem Wein- und Rostrot, Gelb, Grau bis zum namensgebenden Purpur.
Als Wegpflaster, für Hofeinfahrten oder auf Flächen in Ihrem Garten hat Porphyrpflaster eine warme und einladende Wirkung. Dekorativ wirken Porphyrpflastersteine als Beeteinfassung oder als Einrahmung von Wegen und Terrassenflächen. Verlegen Sie hierzu das Porphyrpflaster in ein oder zwei Reihen am Rand.
Mit diesem Pflasterstein liegen Sie genau richtig, wenn Sie eine gemütliche und rustikale Gestaltung in Verbindung mit Holz und anderen Naturmaterialien bevorzugen.

Das bedeutet aber nicht, dass Porphyr nicht auch modern wirken kann. In eine dezente Gestaltung mit dunklen Farbtönen wie Anthrazit, Schwarz oder Grau, integriert sich Porphyr durchaus zeitgemäß. Besonders gut passt Porphyr zum Wohntrend Industrial Chic, der sich auch im Garten wirkungsvoll umsetzen lässt. In Kombination mit Metall und Glas, sorgt Porphyrpflaster für einen warmen Kontrast.

Porphyrpflaster bei Flairando bestellen

Bei Flairando ist Porphyrpflaster in drei verschiedenen Größen erhältlich. So finden Sie garantiert den richtigen Stein für Ihr Gartenprojekt!
Pflastersteine werden nach Gewicht abgerechnet, welches sich jedoch in m² umrechnen lässt. Das erledigt unser Rechner automatich für Sie. Geben Sie einfach die benötigte m²-Zahl ein und Ihr Bedarf wird in Tonnen angezeigt.

Für Fragen zu Ihrer Bestellung und Lieferung steht Ihnen bei Flairando jederzeit ein persönlicher Ansprechpartner:in zur Verfügung.

Unsere Flairando Expert:innen beantworten gerne Ihre Fragen zu Porphyrpflaster

Material,  Anwendungen, Bedarfsberechnung und Umsetzung - Ihr Porphyr-Projekt gelingt mit unserer Beratung garantiert! Die Flairando Ansprechpartner:innen stehen Ihnen bei allen Fragen gerne zur Verfügung

Hinweis: Alle Natursteine sind Unikate. Sie unterliegen natürlichen Farb- und Strukturschwankungen. Es können vermehrt oder vermindert Farbunterschiede, Trübungen, Strukturunterschiede durch Einsprengungen, Maserungen, Poren, Risse, Quarzadern u.ä. auftreten. Sämtliche Fotos sind Originalaufnahmen von eigenen Produkten. Leichte Farbveränderungen zum Original lassen sich dabei leider nicht vermeiden. Wir machen deshalb darauf aufmerksam, dass die Farben vom Originalprodukt abweichen können.

Produktdetails ... mehr
Material: Naturstein Porphyr
Format: 4-6 cm, 6-8 cm, 8-10 cm
Technische Angaben: Bedarf 120 kg pro m²
Oberfläche: ringsum gespalten
Farbe: Rot / Grau
Form: würfelförmig
Wohnraum: Außenbereich, Garten, Terrasse, Wege & Einfahrten
Optik: Antik, gespalten, Klassisch, Natürlich, Nostalgisch
In welcher Einheit werden Pflastersteine berechnet? mehr

Häufig gestellte Fragen zu Porphyr Pflastersteinen

In welcher Einheit werden Pflastersteine berechnet?     

Die Menge von Pflastersteinen wird entweder in m² oder in Tonnen bzw. Kilogramm angegeben. Mit der Bedarfsberechnung legt man fest, wieviel ein m² der Pflastersteine wiegt . So kann man sich die jeweilige Menge ganz leicht in m² oder Gewicht umrechnen.

Kann ich auch meine Terrasse pflästern?     

Im Prinzip spricht nichts dagegen, aber wir raten ganz klar zu Platten, da sie nicht so kleinteilig sind und weniger Fugen aufweisen. Das ist leichter zu pflegen und zu reinigen. Aber möglich ist es !

Sind Pflastersteine für Wege geeignet?     

Pflastersteine sind super um Wege anzulegen! Besonders Kurven und Schwingungen kann man mit Pflastersteinen wunderbar gestalten.

Was bedeutet "ringsum gespalten"?     

Das bedeutet, dass der Stein auf allen Seiten gepalten ist. Gespalten werden Steine in dem der Steinblock vorgebohrt und dann abgeschlagen wird. So entsteht eine natürliche Brechung des Gesteins.

Woher kommt Porphyr?     

Porphyr ist ein Vulkangestein, das oft aus Italien importiert wird. Aber auch in Deutschland gibt es Porphyrvorkommen.