Poolrandsteine Eckplatte Radius Betonoptik Sand

Art.-Nr.: SW10336
59,50 € *
pro Stück inkl. 19% MwSt.
Gesamtpreis: 59,50 € * 0

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 14 Werktage

Kantenbearbeitung:

Die Versandkosten für Muster werden bei der nächsten Bestellung ab 300 € verrechnet
Pooleckplatte Betonoptik Sand - moderne Poolgestaltung Mit den Poolrandplatten in Betonoptik... mehr

Pooleckplatte Betonoptik Sand - moderne Poolgestaltung

Mit den Poolrandplatten in Betonoptik Sand erleben Sie das Beste aus modernem Design kombiniert mit den großartigen Eigenschaften der Keramik. Die Pooleckplatten werden von uns zugeschnitten und erhalten dadurch eine abgerundete Kante, diese fügt sich in jeden modern gestalteten Garten perfekt ein. Durch den warmen Sandton bringt die Keramik eine angenehme Atmospähre mit. Da sie keine Patina bildet, bleibt die Keramik auch bei jahrelanger Nutzung farbecht.

Poolrandplatten Betonoptik Sand - im Überblick

Poolumrandung & Terrassenplatten Betonoptik Sand - Für Ihren gesamten Garten

Die Poolrandplatten werden aus Terrassenplatten gefertigt. Das hat den Vorteil, dass auch größere, an den Pool anschließende Flächen im gleichen Dekor verlegt werden können und so ein einheitliches Gesamtbild entsteht.

Wir empfehlen, für die Verlegung Ihrer Poolrandplatten einen Experten zu beauftragen, wie z.B. einen Fliesenleger, Garten- & Landschaftsbauer oder Ihren Poolbauer. Diese Fachleute können die Verlegung ohne Probleme ausführen. Wenn Sie sich dennoch dazu entschließen, die Verlegung selbst durchzuführen, sollten Sie sich ausführlich über die Unterkonstruktion und den Verlegungsprozess informieren.

Materialhinweise

Kantenbearbeitung: Farbabweichungen im Tonkörper
Durch ihr unterschiedliches Auskühlungsverhalten im Herstellungsprozess, kann es im Tonkörper (Fliesenkern) der Platte zu Farbabweichungen kommen. Diese Abweichungen können stärker oder geringer ausgeprägt sein, und werden im Zuge der Produktion an der bearbeiteten Kante sichtbar. Insbesondere bei Pool-Eckplatten ist eine Farbabweichung zu den geraden Pool-Randplatten unvermeidbar. Die Farbabweichung ist materialbedingt und berechtigt nicht zur Reklamation.

Kantenbearbeitung: Unregelmäßigkeiten entlang der Glasur
Durch die rutschhemmende, strukturierte Oberfläche der Terrassenplatten kann es zu unregelmäßigen Kanten entlang der Glasur kommen. Insbesondere im Fugenbereich, an welcher die Platten eine Wölbung aufweisen, kann der Kantenverlauf abweichen. Diese Unregelmäßigkeiten sind unvermeidbar im Produktionsprozess und berechtigen daher nicht zur Reklamation.

Hinweise zur Montage

Bauseits müssen die Platten passend zugeschnitten werden.
Die Platten sind nur an der Kante zum Pool hin bearbeitet, die hintere Kante ist gesägt und nicht bearbeitet. Diese Platten eignen sich daher bestens für das Verlegen von Terrassenplatten direkt im Anschluss oder für eine anschließende Rasenfläche. Für die erhabene Montage raten wir zu Platten, die an beiden Seiten bearbeitet wurden und keine scharfen Kanten haben.

Kaliber: Abweichung vom Nennmaß 60x60 cm
Die tatsächliche Größe der Poolrandplatten kann aufgrund des Kalibers geringfüging von dem angegebenen Nennmaß abweichen.

Schnelle & kostengünstige Lieferung

Die Lieferung erfolgt schnell und per Spedition! Passendes Zubehör wie Terrassenplatten, Fliesen, Mauersteine und weitere Produkten für Ihre Gartengestaltung erhalten Sie bei Flairando. Für Fragen zu Ihrer Bestellung und Lieferung steht Ihnen bei Flairando jederzeit ein persönlicher Ansprechpartner:in zur Verfügung.

Sie haben noch Fragen zur Poolumrandung - Betonoptik

Material, Pflege & Reinigung - Ihr Projekt mit der Poolrandplatte in Betonoptik gelingt mit unseren Flairando Experten:innen

Material: Keramik
Format: 60x28,5 cm
Stärke in cm: 2
Technische Angaben: Der Fliesenkern weicht farblich von der Oberfläche ab
Oberfläche: Rutschhemmung R11
Stück pro Paket: 1 St.
Farbe: Sand
Form: quadratisch
Wohnraum: Außenbereich, Garten, Pool
Optik: Dezent, Elegant, Modern
Wie verlege ich die Poolrandplatten? mehr
Wie verlege ich die Poolrandplatten?     

Wir empfehlen für die Verlegung einen Fachmann (Poolbauer, Garten- & Landschaftsbauer) zu engagieren. Wer sich selbst an die Verlegung wagen möchte, sollte sich zuvor ausführlich über den Aufbau des Untergrunds und die Verlegung der Poolrandplatten informieren. Man beginnt mit dem trockenen auslegen der Platten. Hier werden die Ecken zuerst ausgelegt und dann die Randplatten zur Mitte hin platziert. Die beiden mittigen Platten müsse meistens bauseits zugeschnitten werden.

Wie reinige ich die Poolumrandung?     
Die Reinigung gestaltet sich aufgrund der tollen keramischen Eigenschaften äußerst einfach. Sie kann mit handelsüblichen Reinigern und einem Tuch oder Wischmop erfolgen. Durch die geschlossene Oberfläche lassen sich auch gröbere Verschmutzungen einfach entfernen, zudem kann der Schmutz nicht in die Platte einziehen, sondern bleibt auf der Oberfläche.

 

 

Wie Pflege ich die Keramikplatten?     
Unsere Poolrandplatten aus Keramik sind auch ohne aufwendige Pflege nach jahrelanger Nutzung noch farbecht. Durch die geschlossene Oberfläche können keine Substanzen einziehen und Flecken verursachen. Daher ist eine Imprägnierung auch überflüssig, da diese auch nicht in die Platten einziehen kann. Die einzige Pflegemaßnahme ist eine regelmäßige Reinigung.